In der Zeit unseres Bestehens haben sich feste Traditionen herausgebildet, die die Höhepunkte in jedem Schuljahr bilden.

Hierzu zählen:

Schulprojekte

  • Frühling, Sommer, Herbst und Winter
  • Unser Schuljahr
  • Schulsportfest
  • Hallensportfest
  • Schulschwimmfest
  • Unsere Schulweihnachtsfeier mit Märchenaufführung
  • Schulfasching
  • Klassenfeiern
  • Der "Tag der offenen Schultür"
  • Der Schulchor
  • Die Theater- und Tanzgruppe

Praktika für unser Werkstufen

  • Werkstatt für Behinderte der Lebenshilfe
  • Werkstatt für Behinderte der Pfeifferschen Stiftungen
  • Arbeiten und Wohnen im Schulwaldheim "Drei Annen Hohne"
  • Wöchentlich einmal praktischer Unterricht in der Berufsschule

Die Regenbogenschule - Unser Lied

1.
Jeden Morgen halten Busse vor dem Haus,
und es steigen wieder frohe Kinder aus.
Manche Leute bleiben steh'n
wollen in die Fenster seh'n,
und sie fragen:
"Was wird in dem Haus geschehen?"
 
Refrain: 
In die Regenbogenschule gehen wir.
In der Regenbogenschule lachen wir.
Und wir haben Spaß daran,
was man alles lernen kann,
denn bei uns fängt jeder Tag mit Freude an.
 
2.
Oft gehn wir spazieren und seh'n alles an,
wie die Stadt sich ändert, wo man kaufen kann,
freu'n an Blumen und auch sehr,
kennen Tiere immer mehr,
und wir üben das Verhalten im Verkehr.
 
Refrain: ...
 
3.
Fröhlich singen wir und sind beim Turnen wild,
und mit vielen Farben malen wir ein Bild,
hören uns ein Märchen an,
üben lesen dann und wann
und beim Rechnen strengen wir uns tüchtig an.
 
Refrain: ...
 
4. Wie ein Regenbogen, der am Himmel steht,
bunt und froh ist unser Leben, wie ihr seht,
lachen mit dem Sonnenschein,
Freunde sind wir groß und klein.
Was wir lernen wird später wichtig sein.
 
Refrain: ...

 

Mit diesen traditionellen Vorhaben wollen wir ein lehrreiches und interessantes Schulleben entwickeln an dem Schüler, Pädagogen und Eltern beteiligt sind.